News / Berichte / Artikel

(Cottbus)

Weichen stellen - ein Dialog

Zusammen mit dem Bildungsunternehmen dama.go GmbH hat der Wirtschaftsclub Cottbus Lausitz des BWA Brandenburg eine Fachkonferenz unter der Überschrift „Weichen stellen - ein Dialog“ im Cottbuser Stadthaus organisiert.

(Aachen)

Expertentreffen in Aachen

Am 8. Oktober fand in Aachen das Vorbereitungstreffen des Arbeitskreises Industrie 4.0 im BWA für eine Expertendelegation statt

(Berlin)

Treffen des BWA-Vorstand in chinesischer Botschaft

In der Berliner Botschaft der Volksrepublik China fand am vergangenen Montag ein informeller Austausch auf hoher strategischer Ebene zwischen

(Berlin)

Botschaftergespräch mit S.E. Grinin

Am Mittwoch, 27. September 2017 führte Wolfram Nowsch mit S.E. Wladimir Grinin in der Botschaft der Russischen Föderation im Rahmen der Vorbereitung eines deutsch-russischen Wirtschaftstreffens ein Gespräch.

(Bremen)

Senat kommt hoch hinaus

Das 3. Senatstreffen des BWA Niedersachsen verlief in gewohnt angenehmer und spannender Umgebung. Konstruktive Gespräche und Überlegungen für zukünftige Maßnahmen prägten den Abend. Unser Verband kommt gut voran.

(Ausserschwyz)

BWA auf der 6. Tischmesse Ausserschwyz

BWA-Landesgeschäftsführer Mike Wetterling vertrat den Verband am vergangenen Dienstag auf der 6. Tischmesse Ausserschwyz.

(Cottbus)

Wirtschaftsreise nach Leipzig

Die diesjährige Wirtschaftsreise des Wirtschaftsclubs Cottbus-Lausitz führte am 21. September nach Leipzig. 17 Mitglieder des BWA besuchten in der Messestadt die Porsche GmbH.

(Xi´an)

BWA als Partner für Industriepark in Xi´an

Im Rahmen eines Empfangs des stellvertretenden Bürgermeisters von Xi´an, Herrn Xiaoan QIANG,

(München)

So wird Kunst gemacht!

Es war einmal mehr ein Abend der besonderen Art, der 33´-Minutes-Club in München am vergangenen Freitag.

(Foshan)

China-Europe Investment and Innovation Cooperation Conference

Am 13.09.2017 fand in Foshan die internationale Konferenz mit dem Thema "China – Europe Investment and Innovation Cooperation Conference“ statt.

(Hagen)

Thyssen-Krupp empfängt BWA-Delegation

Am 8. September besuchte eine hochrangige Delegation des BWA die thyssenkrupp Hohenlimburg GmbH in Hagen.

(Berlin)

BWA-Delegation in der Botschaft der Sozialistischen Republik Vietnam empfangen

Austausch führt zur Zusammenarbeit mit vietnamesischen Institutionen

(München)

BWA-Mitglied „NIO“ im heute-journal des ZDF

In München entwickelt ein internationales Team ein Stück Zukunft der e-Mobilität.

(Burg/Spreewald)

Unternehmerfrühstück im Kurort Burg/Spreewald

Die Mitglieder des Wirtschaftsclubs Cottbus-Lausitz haben sich jetzt in der Hotel- und Gaststättenanlage „Zum Schlangenkönig“ in Burg im Spreewald getroffen.

(Stuttgart)

BWA in Jury der „Kreativpiloten 2017“

Im inzwischen achten Jahr findet in diesen Tagen der Wettbewerb „Kultur- und Kreativpiloten“ statt.

(Köln und München)

Hochrangige Delegationen in Köln und München empfangen

Gleich zwei hochrangige Delegationen aus China wurden Ende August in Deutschland durch den BWA betreut.

(Berlin)

BWA wächst weiter

Durch die Aufnahme zweier neuer Mitglieder im Rahmen der Bundesversammlung wurde noch einmal deutlich, dass der BWA auf Wachstumskurs fährt.

(Berlin)

(Pfäffikon)

BWA Schweiz auf der Gewerbemesse Schwyz am 26.9.

Der BWA Landesverband Schweiz präsentiert sich auf der Gewerbemesse des Kanton Schwyz in Pfäffikon.

(Berlin)

Made in Azerbaijan: catalogue of companies and products

Die Botschaft der Republik Aserbaidschan hat einige Informationen über Investments in Aserbaidschan zur Verfügung gestellt:

(Berlin)

Hochrangige Delegation des chinesischen Wirtschaftsministeriums in München

Am gestrigen Mittwoch, den 26. Juli, besuchte eine hochrangige Delegation rund um den stellvertretenden Direktor des Außenhandelsbereichs des chinesischen Wirtschaftsminsteriums, Herrn Wang Dongtang, die bayerische Landehauptstadt München.

(Burg)

Gutscheine für die „Badeanstalt“

Das diesjährige Sommerfest des  Landesverbandes Brandenburg fand im Barfuss –Park in Burg statt.

(Hamburg)

(Maust)

Russlandkontakte und Zusammenarbeit an der Grenze

Spree-Neiße-Landrat Harald Altekrüger berichtet über Wirtschaftskontakte des Kreises