Indiens Weg in die Verantwortung

Gemeinsam mit Herrn Erich G. Fritz, MdB, und der Auslandsgesellschaft NRW e.V. freuen wir uns, Sie zu einer Informationsveranstaltung zum Standort Indien einzuladen.

Beginn: 20.09.2010 - 18:00
Ende: 20.09.2010 - 20:00

Ort: Dortmund

Gemeinsam mit Herrn Erich G. Fritz, MdB, und der Auslandsgesellschaft NRW e.V. freuen wir uns, Sie zu einer Informationsveranstaltung zum Standort Indien einzuladen.

Die Referenten:

Herr Rudolf Weiler ist Mitglied des Präsidiums des Bundesverbandes für Wirtschaftsförderung und Außenwirtschaft (BWA) und geschäftsführender Gesellschafter des international tätigen Elektronikunternehmens Digisound-
Electronics GmbH. Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung mit Produktionsstandorten in Indien und China wurde Weiler 1999 mit dem Preis der Deutschen Außenwirtschaft ausgezeichnet. Rudolf Weiler war bis zum vergangenen Jahr Sprecher des German-Indian Round Table und ist Mitinitiator der Hamburg India Week.

 

Herr Dipl.-Kfm. Rajnish Tiwari ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Technologie- und Innovationsmanagement (TIM) der Technischen Universität Hamburg-Harburg (TUHH). In diversen Verantwortungspositionen in Indien und Deutschland sammelte Herr Tiwari wertvolle Berufserfahrung und berät Unternehmen in Strategiefragen zur Internationalisierung, Innovationsmanagement sowie in Fragen der interkulturellen Zusammenarbeit. 2006 wurde Herr Tiwari für seine Mobile Banking Studie von der Vodafone Stiftung für Forschung mit dem Förderpreis „Markt- und Kundenorientierung“ ausgezeichnet. Seit Februar 2010 leitet Herr Tiwari die Hamburg-Sektion des German-Indian Round Table (GIRT).

Die anschließende Diskussionsrunde wird moderiert von Herrn Erich G. Fritz, Abgeordneter im Deutschen Bundestag, Vorsitzender des Ungterausschusses Globalisierung und Außenwirtschaft sowie Vizepräsident der Auslandsgesellschaft NRW. Im Rahmen der Veranstaltung wird Herr Fritz, MdB, auch das Buch „Indiens Weg in die Verantwortung“ vorstellen, dessen Herausgeber er ist. Nähere Informationen zum Buch finden Sie hier.

Wir würden uns freuen, Sie bei dieser Veranstaltung begrüßen zu dürfen. Um Anmeldung wird bis zum 9. September gebeten. Ein Anmeldeformular finden Sie hier.

Adresse:

In den Räumen der Auslandsgesellschaft NRW e.V., Steinstr. 48, 44147 Dortmund. Im Internet: www.agnrw.de

Ansprechpartner:

Jens Wollesen
Referent für Öffentlichkeitsarbeit

Tel: +49 30 / 700 11 43 - 15
Fax: +49 30 / 700 11 43 20
Mailto: j.wollesen@bwa-deutschland.de